Über uns

Geschichte

Mit dem Bau des ersten Teiles (11 Shops und ein Café) im Jahr 2001 wurde der Grundstein für ein großes Einkaufszentrum am Rande von Bruck gelegt. Während der erste Teil noch im klassischen Stil einer Fachmarktzeile gebaut wurde, gibt der neue Teil, der im August 2007 eröffnet wurde auch architektonisch etwas her. Ein abgerundeter Mietermix umfasst die Bereiche Sport, Mode, Schuhe, Drogerie, Papier und Schreibwaren, Bettwaren und Tierbedarf sowie Homedekor und sichert eine regionale Versorgung im Großraum der Stadt Bruck. Eine anprechende Fassadengestaltung, breite einladende Flanierwege, gepflegte Sanitäranlagen, 850 Gratisparkplätze und eine tolle Gastronomie überzeugen den Besucher schon beim ersten Einkaufsbummel.

Erstmalige Eröffnung

2001 Errichtung der Fachmarktzeile (Plan Teil 1)

Erweiterungen

2005 Plus Markt 2007 Eröffnung von weiteren 20 Shops (Plan Teil 2)
Ende 2008: Erweiterung von zusätzlich 5.000 qm Geschäftsfläche, darunter ein Lebensmittelhandel sowie 10 zusätzliche Shops (Plan Teil 3)

Centerplan...

Eckdaten

Vermietete Fläche: ca. 30.000 qm
Geschäfte: 45
Mietermix: Sport, Mode, Schuhe, Drogerie, Papier- & Schreibwaren, Bettwaren, Tierbedarf sowie Homedekor
Zahl der Beschäftigten: ca. 200 Personen
Parkplätze: ca. 1.000 KFZ
Besucherfrequenz: 1,5 Mio. Besucher/Jahr